Digitale Kieferorthopädie

INSIGNIA – optimierte Zahnkorrektur

Sehen Sie vorher, wie Ihr Lachen einmal aussehen wird!
INSIGNIA ist maßgeschneiderte, digitale Kieferorthopädie mit individuell angefertigten Brackets und Bögen. Mit dieser innovativen Methode wird Ihre Zahnkorrektur perfekt im Voraus mit Hilfe einer Computeranimation geplant. So können Sie bereits vor dem Beginn Ihrer Zahnkorrektur sehen, wie Ihr Lachen einmal aussehen wird!

4 Schritte: Scan, Design, Produktion, Kleben
Mit Hilfe eines 3D-Scanners erstellen wir ein virtuelles Modell von Ihren Zähnen. Die Software von INSIGNIA integriert diese Präzisions-Bilder, um eine optimale Endposition für Ihre Zähne zu errechnen. Anschließend stellen wir für Ihre Behandlung 3D-Computerbilder von Ihrem individuellen Behandlungsplan her. Dies gibt uns die Möglichkeit, alle Notwendigkeiten Ihrer Zahnkorrektur im Voraus zu erkennen und selbst kleinste Optimierungen in den Behandlungsablauf zu integrieren. Dank der digitalen Behandlungsplanung können viele Behandlungen beschleunigt werden.
Für Ihr perfektes Lächeln und einen optimalen Biss!


 

Digitale Technik statt Alginat-Abdruck

Durch den Einsatz des hochmodernen 3D-Scanners können wir effizient und mit einer wesentlichen Zeitersparnis Ihren Kiefer scannen, wodurch die zeitintensivere, klassische Abdrucknahme bei Invisalign- und Insignia-Behandlungen entfällt.
Da wir einen digitalen Abdruck erstellen können, entfallen die Zwischenschritte mit Align Technology Corporation (USA) und INSIGNIA, sodass Ihre Invisalign Aligner-Schienen und  digital angefertigten Brackets schneller fertig gestellt werden. Der Beginn der Zahnkorrektur findet durch die Technologie in unserer Praxis viel früher statt, als es normalerweise der Fall wäre.


 

Invisalign®

Die Invisalign-Methode verschafft Ihnen eine flexible Alltagsgestaltung, denn die Aligner sind problemlos herausnehmbar!

Dabei handelt es sich um eine digitale Behandlungsplanung:
Der Aligner ist einfach herausnehmbar. Vor der eigentlichen Behandlung mit Invisalign, können die Behandlungsschritte und auch das zu erwartende Therapieergebnis am Computer gesichtet werden.

Die Tragedauer für jeden Aligner beträgt 14 Tage. In Kombination mit dem Orhthopulse Gerät, können die Schienen sogar alle 4-7 Tage gewechstelt werden. Somit wird die Behandlung erheblich beschleunigt.
Je nach Schweregrad der Fehlstellung werden 5, 10, 20 oder mehr Aligner verwendet, bis Ihre Zähne in der gewünschten Position stehen. Alle 4 bis 6 Wochen kontrollieren wir die Fortschritte im Behandlungsverlauf.