Herausnehmbare Zahnspangen

Mit einer herausnehmbaren Zahnspange können schon nach mehreren Monaten gute Erfolge erzielt werden.

Herausnehmbare Zahnspange für KinderDie positive Beeinflussung des Wachstums von Oberkiefer und Unterkiefer mit herausnehmbaren Zahnspangen verfolgen wir meist am Beginn der Behandlung, d. h. bevor alle bleibenden Zähne durchgebrochen sind. Diese herausnehmbaren Spangen sind vielen Eltern aus ihrer eigenen Spangenzeit noch wohlbekannt. Diese aktiven Platten oder Doppelspangen mit einem Schlüssel zum Weiten des Kiefers kommen hauptsächlich beim Wechsel vom Milch- zum bleibenden Gebiss zum Einsatz.

Der große Vorteil besteht darin, dass die Spange zum Essen und Zähneputzen herausgenommen werden kann. Mit den losen Spangen kann der Kiefer etwas gedehnt werden und somit einzelne Zähne besser aufgestellt werden. Umfangreiche Zahnbewegungen sind jedoch nicht möglich. Die herausnehmbaren Apparaturen werden für jeden Patienten individuell angefertigt.

Herausnehmbare Zahnspange Kinder mit Motiv

Lose Zahnspangen mit Motiv

Bei den herausnehmbaren Zahnspangen kann auf Wunsch aus einer Vielzahl von unterschiedlichsten Motiven ausgewählt werden. Das erhöht die Tragemotivation und den Kleinen bringt das ein Mehr an Spaß.

Optimalerweise sollten lose zahnspangen mindestens 14 Stunden pro Tag getragen werden. Eine fleißige Mitarbeit ist also notwendig, um die gewünschten Verbesserungen bei der Zahnstellung zu erreichen.

Vorteile
  • keine Einschränkungen bei der Mundhygiene
  • Zahnspange kann kurzzeitig herausgenommen werden
  • erhöhte Trageakzeptanz bei Kindern
  • weniger Auffällig zu vergleichbaren Apparaturen
  • frühzeitige Korrektur möglich

 

Unsere kieferorthopädische Praxis ist Invisalign- und INSIGNIA-zertifiziert.

Copyright 2017 Fachzahnärztin für Kieferorthopädie Dr. Regina Peter, Plochingen